Ein Projekt der FISCHER Wohnbau & Immobilien GmbH & Co. KG

Nr. 7.2

3-Zimmer Wohnung

Massgeschneiderte Vielfalt

Mit hohem planerischen Anspruch zu mehr Individualität: Durch ein variantenreiches Grundrissangebot lassen sich in den zwei- oder dreigeschossigen Häusern, die jeweils um eine Penthouse-Ebene ergänzt werden, unterschiedliche Vorstellungen vom Stadtwohnen im Grünen verwirklichen.

Die lichtdurchfluteten Wohnungen mit 2, 3 oder 4 Zimmern, Wohnflächen von 46 bis 146 m² und Raumhöhen von ca. 2,60 Metern sind auf jedes Wohnkonzept vorbereitet und ganz auf Individualität zugeschnitten. Ein ganz besonderes Wohnerlebnis über den Dächern des Henriettengartens bieten die Penthouse-Wohnungen mit 3 bis 4 Zimmern, Wohnflächen von ca. 50 bis 146 m² und Raumhöhen von 2,85 Metern.

Innen und außen ideal verbunden

Jede Wohnung verfügt über eine Terrasse mit privatem Gartenanteil oder einen Balkon, einige Wohnungen sogar über je zwei. Jede Penthouse-Wohnung erhält eine großzügige Dachterrasse.

Größtenteils bodentiefe Fensterelemente, die zu Balkonen und Terrassen hin als Schiebetür-Elemente ausgeführt sind, sorgen für ausgezeichnete Lichtverhältnisse und bieten allseitig schöne Aussichten in die grüne Umgebung.
Parkplätze, von denen einige mit Schnellladestationen ausgerüstet werden können, stehen unter den Gebäuden in der Tiefgarage zur Verfügung. Von dort aus geht es mit dem Aufzug bequem und schwellenfrei auf jede Wohn- ebene. Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei nach LBO § 35 (1) ausgeführt.

3-Zimmer Wohnung 7.2:

Baufeld: 4
Haus: 7
Typ: Wohnung
Wohnfläche: 100,4 m²
Zimmeranzahl: 3
Etage: EG
Stellplatz: TG