Ein Projekt der FISCHER Wohnbau & Immobilien GmbH & Co. KG

Nr. 12.3

Stadthaus

Stadtwohnen in grosszügigen Dimensenion

Großzügig Wohnen in unmittelbarer Nähe zu allem, was das Leben in der Stadt so bequem und spannend macht: Im südlichen Quartiersbereich des Henriettengartens wird dieser Wunsch mit einer durchdachten Planung erfüllt. Acht Stadthäuser über zwei oder drei Wohnebenen, drei 3- und 4-Zimmer- Erdgeschoss-Wohnungen mit privaten Gärten sowie drei Maisonette-Wohnungen über das zweite und dritte Obergeschoss mit Aufzug und vier bis sechs Zimmern vereinen dort weitläufige Privatheit mit zentralem Stadtwohnen im Grünen.

Durchdachte Wohnkonzepte

Die zwei- oder dreigeschossigen Stadthäuser bieten ebenso wie die großzügig konzipierten Wohnungen viel Platz für die Umset- zung individueller Wohnideen. Mit variantenreichen Grundrissen und Wohnflächen von ca. 91 bis 213 m2 sind sie auf unterschied- liche Lebensformen und Familiengrößen vorbereitet.

Den kommunikativen Mittelpunkt bildet jeweils ein bis zu 70 m2 großer, offen gestalteter Wohn-/Ess-/Kochbereich. Dank durchdachter Aufteilungen gibt es genügend Rückzugsräume für große und kleine Individualisten. Auch Wohnen und Arbeiten können so ideal verbunden werden. Raumhöhen von 2,60 bis 2,85 Metern lassen viel Luft nach oben.

Das Mehr an Entfaltungsraum

Die Stadthäuser und Erdgeschoss-Wohnungen verfügen jeweils über eine nach Südwesten orientierte Terrasse, an die sich unterschiedlich große Privatgärten anschließen. Die Maisonette-Wohnungen erhalten großzügige Dachterrassen und Privataufzüge in die Wohnung. Durch größtenteils bodentiefe Fensterelemente, die zu den Gartenterrassen hin als Schiebetür-Elemente ausgeführt sind, kommt viel Tageslicht in jedes Haus und jede Wohnung.

Durch Hecken geschützt bildet das Areal einen eigen- ständigen Ruhepol in der Stadt. Gleichzeitig sind die Übergänge zu den weitläufigen Grünflächen des Quar- tiers fließend und erweitern so den Lebensbereich zu den beiden Quartiersplätzen hin. Ein klares Wegekonzept mit autofreien Quartiersgassen und einer verkehrsberu- higten Anliegerstraße macht das Miteinander sicher und unkompliziert.

Der Zugang erfolgt jeweils ebenerdig über eine Quartiersgasse oder über das Untergeschoss von der Tiefgarage direkt ins Haus. Jeweils zwei Tiefgaragen- stellplätze und zwei Fahrradabstellplätze sind jeder Wohneinheit unmittelbar zugeordnet. Das bedeutet kurze Wege mit Einkäufen, Kinderwagen etc. Alle Wohnungen und die beiden 3-geschossigen Stadthäuser sind mit dem Aufzug erreichbar.

Stadthaus 12.3:

Baufeld: 2
Haus: 12
Typ: Stadthaus
Wohnfläche: 144,1 m²
Zimmeranzahl: 4
Etage: EG, 1. OG
Stellplatz: 2x TG
Zustand: Erstbezug
Bezugsfertig: 3. Quartal 2021
Preis: auf Anfrage

Exposés

In unseren Exposés finden Sie Informationen zur Lage, Beispiel-Grundrisse und Ausstattungsdetails der Wohnungen.

Exposé Stadthäuser Exposé Quartier